Kundenstimmen von Endkunden

profile-pic

Ich möchte Ihnen gerne für Ihr hervorragendes Produkt (Mykopet CAT) danken und Ihnen eine super Erfolgsmeldung weiterleiten.

Meine Katze Mia (03.05.2010) hat eine chronische Gingivitis, welche wahrscheinlich autoimmun bedingt ist. Bei dieser Erkrankung (sehr häufig bei Katzen) lösen sich die Zähne auf, wodurch diese zur Noxe werden und extrem starke Entzündungen und teilweise auch Zahnfleischwucherungen verursachen.

Letzten Dezember wurden ihr deshalb 11 betroffene Zähne gezogen. Nach der OP kam die Entzündung aber trotzdem wieder zurück und ich musste ihr jeden Abend mindestens eine viertel Tablette Cortison 5mg geben. Nach zwei bis drei Tagen musste ich die Dosierung sogar für einige Tage auf eine halbe Tablette erhöhen, bis sich die Symptome wieder etwas beruhigt haben. Sie war allerdings nie symptomfrei.

Seit Anfang März bekommt sie nun das Mykopet CAT und schon nach wenigen Tagen hat sich eine Verbesserung abgezeichnet. Das Cortison konnte ich mittlerweile ausschleichen und komplett absetzen. Seit fast drei Wochen bekommt sie kein Cortison mehr und hat KEINE Symptome. Keine Schmerzen, kein Kratzen am Maul, viel bessere Fellhygiene, das Trockenfutter wird mehr gekaut und sie spielt jeden Tag mit mir und ihrer Ratte.

Ich bin so glücklich, dass es ihr jetzt wieder gut geht und möchte Ihnen herzlich danken!

Fabienne D
profile-pic

Wir sind nach wenigen Tagen der Einnahme total begeistert von der Wirkung!!!

Ich habe dieses Produkt in Kombination mit dem Cordyceps nach intensiver Recherche und in Absprache mit Petra Scharl für meine Schwiegermama (88) ausgesucht, welche bis vor Kurzem trotz starker Schlaftabletten und Psychopharmaka, unter schweren Schlafstörungen und Depressionen litt. Schon am dritten Tag der Einnahme der halben Dosis, konnte sie die Schlaftabletten weglassen und schläft seitdem "wie ein Baby" (ihre Worte). Am vierten Tag stiefelte sie mit ihrem kaputten Rücken in den 4. Stock zu einer Geburtstagsparty und am fünften Tag meinte sie, ihre Depression sei weg.

Sie hat wieder richtig Schwung in der Stimme, hat keine Angst mehr Schlafen zu gehen, die Motivation und die Lebensfreude kehren zurück! Wenn ich es nicht selbst erleben würde, könnte ich es nicht glauben. Wir sind unendlich glücklich und zufrieden!!! Vielen lieben Dank für die gute Beratung und die sensationelle Qualität!

profile-pic

Nach der Zahn-OP (Extraktion 4 Schneidezähne EOTRH) im Okober 2021 war ich nun mit meinem Pferd zur Kontrolle in der Pferdeklinik in Leichlingen. Die Krankheit ist nicht !!!!! weiter fortgeschritten, es wurde lediglich etwas Zahnstein entfernt und ich konnte strahlend wieder mit ihm nach Hause fahren. Auch die ACTH Blutwerte sind weiterhin auf einem so niedrigen Niveau, dass die Tierärztin ihn als "Cushing auffällig" bezeichnete, es aber keine weitere Behandlung notwendig macht.

Ich bin so glücklich, ich muss Ihnen das mitteilen. Ich habe also ein gesundes Pferd, reite ihn jeden 2. Tag mit seinen 24 Jahren und er sieht klasse aus, er ist top fit!

Auf Ihre Empfehlung hin bekommt er weiterhin die Pilze sowie Corticosal und ich melde mich bei Ihnen, wenn die Pilze zur Neige gehen - wenn ich darf.

Vielen herzlichen Dank und ganz liebe Grüße von einer überglücklichen Pferdebesitzerin!

Maren Lerner
profile-pic

Ich bin sehr beeindruckt von dem Produkt MP-90 Brainsupport.

Zum ersten man seit ca 10 Jahren verspüre ich sowas ähnliches wie geordnetes Denken und geistige Klarheit.

Ein ganz grosses Lob an das Entwicklerteam und an Mykoplan. Ich hab sehr viele Supplements gegen Brainfog ausprobiert und konnte noch nie so einen merkbaren Effekt verspüren.

Und das obwohl ich das Produkt erst seit ca. 3 Wochen nutze. Vielen Dank für dieses grossartige Produkt.

Anonym
profile-pic

Als bei meinem Mann vor einigen Jahren der grüne Star festgestellt wurde, wurde er zunächst von der behandelnden Augenärztin mit Augentropfen gut eingestellt. Allerdings schwankt seit ca. 1 Jahr der Augendruck immer ziemlich am Grenzbereich. Als dieser letztendlich im März eine katastrophale Grenze erreicht hatte, da sich der Körper nach dieser langen Zeit an die Augentropfen gewöhnt hatte, war klar, dass man nun sofort handeln muss. Wir kennen die Vitalpilze bereits seit Jahren und setzten diese bisher bei unseren Tieren ein. Mein Mann bekam 2 verschiedene Vitalpilze von Mykoplan empfohlen und nach nur knapp 3 Monaten Einnahme war es bei der letzten Untersuchung wie ein Wunder, dass der Augendruck sich in einen ausgezeichneten völlig normalen Wert gewandelt hat.

Unser herzlichster Dank geht hier an Petra Scharl für ihre hervorragende Kompetenz und ihre äußerst liebenswürdige Hilfsbereitschaft.

A. Reindl, Berglern

Mykoplan Newsletter

Haben Sie eine Aktion verpasst? Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden:

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel -  0.00